Evangelische Theologie in Berlin

Die Theologische Fakultät der HU Berlin gehört zu den Gründungsfakultäten der HUB. Abschlüsse sind in ev. Theologie und Religionspädagogik möglich - neu ist der internationale Studiengang "Religion und Kultur" (MRC). Die Studierenden sind im Studierendenrat (Fachschaftsrat) organisiert (www.stura-berlin.de). Während der Vorlesungszeit finden jeden Sonntag um 18:00 Uhr in der St. Marienkirche (am Alexanderplatz) "Berliner Universitätsgottesdienste" statt.

Burgstraße 26
10117 Berlin
www2.hu-berlin.de/theologie/



Die Evangelische Hochschule Berlin (EHB) bietet als kirchlich getragene Ausbildungsstätte Studiengänge an für: bietet als kirchlich getragene Ausbildungsstätte Studiengänge an für: Bachelor of Nursing (B.A.), Elementare Pädagogik (B.A.), Ev. Religionspädagogik (B.A.), Pflegemanagement (B.A.), Soziale Arbeit (B.A.) und Master of Social Work (M.A.) Die Studierendenschaft ist im Studierendenparlament und im AStA organisiert, siehe [hier].

Teltower Damm 118-122
14167 Berlin
www.eh-berlin.de
studienberatungateh-berlin [dot] de

 



Das Amt für kirchliche Dienste (AKD) ist eine landeskirchliche Einrichtung der EKBO zur Aus- Fort- und Weiterbildung und Beratung ehrenamtlicher und beruflicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Theologische und religionspädagogische Veranstaltungen und ein breit gefächertes Kurs- und Medienangebot sind auch für Studierende interessant.

Goethestraße 26-30
10625 Berlin
www.akd-ekbo.de
Tel.: 030.319 10