Die Gemeindeversammlung (GV)

Nach der >> Ordnung der ESG Berlin berät die GV grundlegende Belange der Arbeit der ESG Berlin. Sie wählt den Gemeinderat für das kommende Semester, die studentischen Delegierten für die einmal jührlich im September stattfindenden Vollversammlung des Verbandes der Evangelischen Studierendengemeinden in Deutschland und die studentischen Mitglieder des Förderkreisvorstandes. Außerdem stimmen wir über das Semesterkollektenprojekt für das kommende Semester ab. Die Gemeindeversammlung findet gegen Ende eines Semesters, in der Regel Ende Januar im Wintersemester und Ende Juni im Somersemester. >> Zu den Terminen

Auswertung und Planung

Wenn das Semester sich dem Ende zuneigt, blicken wir zurück und tragen zusammen, wie wir die ESG erlebt haben. Was hat dir gefallen? Was hat dir gefehlt? Hier kannst du deine Meinung sagen und deine Ideen für das nächste Semester einbringen. Der Gemeinderat und Arbeitsgruppen berichten von ihrer Arbeit. Schließlich fällt die GV grundlegende Entscheidungen, die das ESG-Leben betreffen. Bring deine Meinung ein.

Neuwahl des Gemeinderates

Auf der GV wird ein neuer Gemeinderat gewählt, für den du kandidieren kannst. Wir suchen Kandidat*innen, die Interesse haben, im kommenden Semester in den monatlichen Gemeinderatsitzungen mitzuentscheiden und sich für die ESG einzusetzen. Für den Gemeinderat können alle Mitglieder der ESG Berlin kandidieren, unabhängig davon, ob sie einer Kirche der Evangelischen Kirche Deutschland (EKD) angehören. Deine Kandidatur kannst du einfach bei der Gemeindeversammlung bekanntgeben. Natürlich freuen wir uns, wenn du uns bereits im Vorfeld über deine Kandidatur informierst. Für Rückfragen stehen wir dir gerne zur Verfügung. Sprich die aktuellen Gemeinderatsmitglieder einfach bei anderen ESG-Veranstaltungen an oder melde dich per E-Mail beim >> Co-Rat. Wenn du kandidieren möchtest, solltest du dabei auf jeden Fall bedenken, dass du nach Möglichkeit bei allen Sitzungen des Gemeinderates anwesend sein und du darüber hinaus in diesem Semester etwas Zeit für die ESG-Arbeit einplanen musst. Natürlich helfen wir dir dabei, dich mit den Strukturen im Gemeinderat zurechtzufinden. Wir freuen uns über deine Kandidatur!

Weitere Wahlen

Neben dem Gemeinderat werden auch unsere Delegierten der EKBO-Liste für die Vollversammlung des Verbandes der Evangelischen Studierendengemeinden in Deutschland gewählt und die studentischen Mitglieder des Förderkreisvorstandes der ESG Berlin.

Semesterkollektenprojekt

Schließlich werden wir auch das >> Semesterkollektenprojekt für das kommende Semester festlegen! Wenn du Vorschläge für ein Projekt hast, für welches die ESG Berlin im neuen Semester sammeln sollte, dann freuen wir uns, wenn du uns den Vorschlag an den >> Co-Rat schickst und ihn bei der Gemeindeversammlung kurz vorstellst! Aus Planungsgründen bitten wir darum, dass du uns die Vorschläge bereits vor der Gemeindeversammlung zuschickst. Wenn du neben dem Namen des Projektes einige Informationen mitschicken kannst, ist dies natürlich sehr hilfreich.

Eigene Anliegen?

Wenn du selbst Ideen oder auch konkrete Anträge für die Gemeindeversammlung hast, bitten wir dich, den >> Co-Rat möglichst frühzeitig darüber zu informieren.