Berliner Universitätsgottesdienste
Lebens-Brot

Sonntag | 14.01.2018 | 18:00 Uhr

ESG-Universitätsgottesdienst
am 2. Sonntag nach Epiphanias

Am Sonntagabend um 18.00 Uhr in der Golgathakirche in der Borsigstraße findet der Universitätsgottesdienst zu Johannes 6,35 ("Ich bin das Brot des Lebens...") statt. Ihn gestalten Studierende mit der Studierendenpfarrerin Heike Steller-Gül und Tim Oder an Orgel und Klavier - aus Anlass der bervorstehenden (oder schon begonnenen?) Klausur- und Prüfungszeit mit der Möglichkeit der Einzelsegnung beim Brain Blessing.

Im Anschluss begrüßen ESG, Konvikt und Gemeinde am Weinberg das neue Jahr mit einem Glas Sekt oder O-Saft - und natürlich Brot.

Die Berliner Universitätsgottesdienste werden vom Universitätsprediger verantwortet und finden in Kooperation mit der ESG Berlin und den Kirchengemeinden am Weinberg, Luisen und Dahlem in ihren jeweiligen Kirchen statt.
Die Reihe des Wintersemesters 2017/2018 steht unter dem Titel "Identität - Ich bin! - Wer bin ich?".

>> Download Flyer 
>> Infos Universitätsgottesdienste

Predigerin
Pfn. Heike Steller-Gül 

Musik
Tim Oder

Ort
Golgathakirche
Borsigstr. 6
10115 Berlin

Kontakt
unigottesdienstatesgberlin [dot] de

>> Feedback zu dieser Veranstaltung geben