Yoga + Meditation

Ökumenisches Angebot von KSG und ESG Berlin

An Montagen während der Vorlesungszeit
(vereinzelt auch in den Ferien)

17:45 Yoga (Saal)
19:45 Meditation (Turm)

>> Nächste Termine

Ort

ESG Berlin
Saal und Andachtsraum im Turm
>> Borsigstr. 5
>> Räume

Kontakt

Juliane Link (Anleiterin)
juliane [dot] linkatesgberlin [dot] de

Yoga & Meditation in der Studierendengemeinde

Wir üben in zwei 30minütigen Meditationszeiten, unterbrochen von einer kurzen Gehmeditation, in die Stille zu finden. Es geht uns darum, beim Schweigen und Hören ganz im im Hier und Jetzt zu sein und die Gegenwart Gottes wirken zu lassen.

Der Kurs ist ein offenes Angebot für alle, die eine christliche Form der Meditation kennen lernen oder vertiefen möchten und führt in mehreren Schritten zum kontemplativen Gebet nach der Methode von Franz Jalics SJ. Vorkenntnisse sind dazu nicht erforderlich.

Um deutlicher zu erfahren, was Meditation bedeuten kann, ist es notwendig regelmäßig zu üben. Deshalb ist es sinnvoll wöchentlich teilzunehmen, es besteht aber keine Pflicht dazu.

Bitte Mitbringen

Sitzgelegenheiten zum Meditieren stehen zur Verfügung, gerne kannst du aber auch ein eigenes Bänkchen oder Sitzkissen mitbringen. Wir empfehlen bequeme Kleidung, warme Socken und bei Bedarf eine dünne Decke für die Schultern.

Als mein Gebet immer andächtiger und innerlicher wurde,
da hatte ich immer weniger und weniger zu sagen.
Und zuletzt wurde ich ganz still.

Sören Kierkegaard

Bei erstmaliger Teilnahme bitten wir um Voranmeldung per E-Mail:

Anmeldung und weitere Informationen über: yoga [dot] meditationatesgberlin [dot] de

Infomail Yoga + Mediation abonnieren

Wer regelmäßig aktuelle Mitteilungen über dieses Angebot erhalten möchte, kann die Info-Mail Yoga+Mediation abonnieren. >> Anmeldung